Teilnahmebedingungen

1. Allgemeine Bedingungen

Die Soda Stream GmbH, Solmsstraße 18, 60486 Frankfurt am Main, (im Folgenden „SodaStream“ genannt“ veranstaltet im Aktionszeitraum vom 30.07.2018 bis zum 31.12.2018 eine OnPack Aktion (im Folgenden „Aktion“ genannt). Durch das Hochladen eines gültigen Kassenbons von dem Kauf einer Kohlensäurefüllung, erhält der Kunde nach Prüfung seiner Teilnahme einen Gutschein von mydays. 

Bis zum 07.01.2019 um 23:59:59 Uhr sind die Codes gültig und können auf der deutschen Aktionsseite www.sodastream.de/bonusvorteil sowie auf der österreichischen Aktionsseite www.sodatream.at/bonusvorteil eingegeben werden. 

1.1. Teilnahmeberechtigt

Teilnehmen können nur natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz und Adresse in Deutschland und Österreich. Mitarbeiter der Soda Stream GmbH sowie der beteiligten Agenturen und deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. 

Nicht gestattet ist die Teilnahme über Teilnahme- oder Gewinnspieldienste. 

1.2. Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme an der Aktion setzt die Registrierung des Teilnehmers auf der Aktionswebseite www.sodastream.de/bonusvorteil sowie www.sodatream.at/bonusvorteil voraus. In die entsprechenden Eingabefelder sind die erforderlichen Angaben des Teilnehmers einzugeben:  

Mit Klicken des „Abschicken“-Buttons versichert der Teilnehmer, dass alle Angaben wahrheitsgemäß und vollständig gemacht wurden.

1.3. Datenschutz

Datenschutzhinweise

Wir möchten Sie nachfolgend über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung unserer Internetseiten informieren.

Verantwortlicher

Verantwortlicher für diese Internetseiten ist die Soda Stream GmbH (Solmsstraße 18, 60486 Frankfurt am Main). Weitere Angaben zu unserem Unternehmen und den vertretungsberechtigten Personen können Sie unserem Impressum entnehmen.

Welche Daten werden verarbeitet?

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung Um Ihnen unsere Internetseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, verarbeiten wir personenbezogene Daten auf Basis folgender Rechtsgrundlagen:

Wir werden im Zusammenhang mit der jeweiligen Verarbeitung auf die entsprechenden Begrifflichkeiten Bezug nehmen, so dass Sie einordnen können, auf welcher Basis wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Ihnen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen. Wenn wir Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

ZugriffsdatenWenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Ihnen die Inhalte der Internetseite auf Ihrem Endgerät anzeigen zu können. Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Endgeräts verarbeitet werden. Hinzu kommen weitere Information über den Browser Ihres Endgeräts. Wir sind datenschutzrechtlich verpflichtet, auch die Vertraulichkeit und Integrität der mit unseren IT-Systemen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Für diesen Zweck und aus diesem Interesse werden auf Basis einer Interessenabwägung nachfolgende Daten protokolliert:

Die IP-Adresse wird nach spätestens 7 Tagen von allen Systemen, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Internetseiten verwendet werden, gelöscht. Einen Personenbezug können wir aus den verbleibenden Daten dann nicht mehr herstellen. Die Daten werden ferner auch verwendet, um Fehler auf den Internetseiten ermitteln und beheben zu können.

Kontaktformular

Wir bieten auf unserer Internetseite ein Kontaktformular an, über das Sie Informationen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen anfordern oder allgemein Kontakt aufnehmen können. Die von Ihnen zwingend zur Beantwortung einer Anfrage erforderlichen Daten haben wir als Pflichtfelder gekennzeichnet. Angaben zu weiteren Datenfeldern sind freiwillig. Wir benötigen diese Angaben, um Ihre Anfrage zu bearbeiten, Sie korrekt anzusprechen und Ihnen eine Antwort zukommen zu lassen. Die Datenverarbeitung erfolgt bei konkreten Anfragen zur Erfüllung eines Vertrages bzw. der Vertragsanbahnung. Bei allgemeinen Anfragen erfolgt die Verarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung. Anfragen, die über das Kontaktformular unserer Internetseite eingehen, werden bei uns elektronisch verarbeitet, um Ihre Anfrage zu beantworten. In dem Zusammenhang erhalten ggf. auch weitere Personen oder Abteilungen und ggf. Dritte Kenntnis von den Formularinhalten, die Sie übersendet haben. Die Übermittlung der Formular-Daten über das Internet erfolgt über verschlüsselte Verbindungen.

Cookies

Auf unseren Internetseiten kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textinformationen, die über ihren Browser in Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen unserer Internetseiten zu ermöglichen. Wir nutzen dabei sowohl Session-Cookies, die unmittelbar nach Beendigung des Besuchs der Internetseiten automatisch von Ihrem Browser gelöscht werden. Im Bereich der Webanalyse setzen wir aber auch sog. persistente Cookies ein, die nicht automatisch nach Beendigung des Besuchs unserer Internetseite gelöscht werden. Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu unterbinden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Internetseiten dann ggf. nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keine Programme oder sonstige Applikationen auf Ihrem Rechner installiert oder gestartet. Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Unser Interesse ist der bedienungsfreundliche Besuch unserer Internetseiten.

Google Webfonts
Wir setzen auf unseren Internetseiten sog. Google Webfonts ein. Dabei werden Schriftarten von Servern von Google geladen, die einer besseren Gestaltung der Internetseite dienen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung, wobei unser Interesse in einer ansprechenden Gestaltung der Internetseite besteht. Die betreffenden Schriftarten werden von Servern von Google geladen, die sich in der Regel in den USA befinden. Das angemessene Datenschutzniveau wird von Google garantiert (Listeneintrag „Privacy Shield“).

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten
Die vorgenannten Daten verarbeiten wir für den Betrieb unserer Internetseite und für Erfüllung von vertraglichen Pflichten gegenüber unseren Kunden bzw. der Wahrung unserer berechtigten Interessen. Bei Anfragen von Ihnen außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses verarbeiten wir die Daten für Zwecke des Vertriebs und der Werbung. Sie können einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

Freiwillige Angaben
Soweit Sie Daten uns gegenüber z.B. in Formularen freiwillig angeben und diese für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten nicht erforderlich sind, verarbeiten wir diese Daten in der berechtigten Annahme, dass die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten in Ihrem Interesse ist.

Empfänger / Weitergabe von Daten
Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden Ihre Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben. Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten oder für weitere Produkte oder Dienstleistungen von uns ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – aus und treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union
Soweit personenbezogenen Daten außerhalb der europäischen Union verarbeitet werden, können Sie dies den vorherigen Ausführungen entnehmen.

Datenschutzbeauftragter
Wir haben einen Datenschutzbeauftragten benannt.
Sie erreichen diesen wie folgt:
Boris Koppenhöfer

Koppenhöfer & Werner Beratungsgesellschaft mbH

Nikolausstraße 11

65343 Eltville am Rhein
Telefon: +49 6123 9213-61

E-Mail: dsb@ko-we.de

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an uns wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Schließlich haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Löschung von Daten
Wir löschen personenbezogene Daten grundsätzlich dann, wenn kein Erfordernis für eine weitere Speicherung besteht. Ein Erfordernis kann insbesondere dann bestehen, wenn die Daten noch benötigt werden, um vertragliche Leistungen zur erfüllen, Gewährleistungs- und ggf. Garantieansprüche prüfen und gewähren oder abwehren zu können. Im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten kommt eine Löschung erst nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungspflicht in Betracht.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf dieser Internetseite

Die im Rahmen der Registrierung und der Aktion erhobenen Daten der Teilnehmer werden von SodaStream und seinen Kooperationspartnern ausschließlich zur Durchführung der Aktion und der etwaigen Gewinnabwicklung gespeichert, genutzt und verarbeitet. Eine Nutzung zu Werbezwecken sowie eine Weitergabe an Dritte, die nicht Kooperationspartner sind, erfolgt nicht. Spätestens drei Monate nach Beendigung des Gewinnspiels und Abwicklung der Gewinne werden diese Daten – vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gelöscht.

Einzelheiten zum Datenschutz können der Datenschutzerklärung von SodaStream https://www.sodastream.de/datenschutz/ entnommen werden.
Mit der Teilnahme/Registrierung auf www.sodastream.de/bonusvorteil oder www.sodatream.at/bonusvorteil erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbedingungen an.

2. So einfach geht's

  1. Formular ausfüllen, Kassenbon hochladen und nach erfolgreicher Prüfung Ihren Gutschein erhalten
  2. Sie erhalten spätestens 7 Tage später den Zugangs-Code für die Einlösung bei mydays per Mail
  3. Gutschein-Code beim Einkauf auf mydays.de einlösen

3. Prämien und Gewinne

Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Registrierung einen Rabattcode über 20 € bei mydays. Pro Bestellung bei mydays kann nur ein Gutschein eingelöst werden.

Deutschland:

  • 1 Rabattcode über 20 € auf Erlebnisgutscheine von mydays bei einem Mindestbestellwert von 49 €
  • Einlösbar bis zum 28.02.2019 auf www.mydays.de 
  • keine Anrechnung auf Versandkosten und –verpackung (Geschenkbox, Geschenkverpackung, Briefkuvert, Versand, etc.). Einzelheiten hierzu sind unter  http://www.mydays.de/s/versandinformationen.html ersichtlich
  • Nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen
  • Maximal 1 Rabattcode pro Bestellung einlösbar
  • Eine Barauszahlung des Rabattwertes ist nicht möglich
  • Für die Endkunden gelten bei Einlösung des Erlebnisgutscheins die AGB von MYDAYS, einsehbar unter www.mydays.de/agb 

Österreich:

  • 1 Rabattcode über 20 € auf Erlebnisgutscheine von mydays bei einem Mindestbestellwert von 49 €
  • Einlösbar bis 28.02.2019 auf www.mydays.at 
  • keine Anrechnung auf Versandkosten und -verpackung (Geschenkbox, Geschenkverpackung, Briefkuvert, Versand, etc.). Einzelheiten hierzu sind unter   www.mydays.at/s/versandinformationen.html ersichtlich
  • Nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen
  • Maximal 1 Rabattcode pro Bestellung einlösbar
  • Eine Barauszahlung des Rabattwertes ist nicht möglich
  • Für die Endkunden gelten bei Einlösung des Erlebnisgutscheins die AGB von mydays, einsehbar unter www.mydays.at 
Die Benachrichtigung für den Gutschein erfolgt ausschließlich direkt via E-Mail. Hierzu erhält der Teilnehmer eine automatisierte E-Mail an die von ihm angegebene E-Mailadresse, in der er einen individuellen Code sowie einen Link und weitere Einlösebedingungen für seine Prämie erhält. 
Eine Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.

4. Haftungsbeschränkung
SodaStream haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt nicht bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Verletzung gesetzlicher Pflichten. Eine Haftung von SodaStream in Bezug auf Schäden, die bei der Teilnahme an der Aktion oder im Zusammenhang mit der Ausschüttung der Gewinne entstehen, ist ausgeschlossen. Insbesondere ist eine Haftung für entgangene Gewinnchancen auch im Falle einer technischen Störung oder fehlerhaften Übermittlung von Daten ausgeschlossen. 

5. Weitere Regeln der Aktion 

  1. SodaStream ist berechtigt, das Vorliegen der für die Teilnahme an der Aktion geltenden Voraussetzungen beim Teilnehmer zu überprüfen. Dies bedeutet konkret, dass der Original - Kassenbon aufzubewahren und auf Verlangen zur Überprüfung des Gewinnanspruchs an SodaStream einzusenden ist. Kann der Original Kassenbon im Falle einer Überprüfung des Gewinnanspruchs nicht vorgelegt werden, so verfällt der Gewinnanspruch.
  2. SodaStream behält sich das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation (z.B. automatisierte Codeeingabe) Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. In diesen Fällen kann SodaStream auch bereits zugesagte Gewinne einbehalten oder bereits versandte Gewinne zurückfordern.
  3. SodaStream behält sich vor, die Aktion ohne Vorankündigung jederzeit zu beenden, wenn die Durchführung der Aktion aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.
  4. Unzulässig ist die Teilnahme unter Einsatz unerlaubter Hilfsmittel oder durch Vornahme von Manipulationen. Der Einsatz unerlaubter Hilfsmittel oder Manipulationen liegt beispielsweise vor, wenn eine automatisierte Codeeingabe durch eine Software oder die Eingabe gefälschter Codes erfolgt. Auch das Hochladen von nicht gültigen Kassenbons eine Manipulation in diesem Sinne dar.
  5. SodaStream übernimmt keine Verantwortung für verspätete, verlorene oder verzögerte Teilnahmeeinträge auf der Internetseite, insbesondere nicht für technische Defekte oder verzögerte Übermittlung.
  6. Werden fehlerhafte Kontaktdaten angegeben (E-Mail-Adresse), die dazu führen, dass der Gewinner nicht benachrichtigt werden kann oder der Gewinn nicht zugestellt werden kann, erlischt der Anspruch auf den Gewinn.
  7. SodaStream behält sich das Recht vor, einen Gewinn mit einem anderen vergleichbaren Gewinn auszutauschen, wenn der ausgelobte Gewinn aus irgendeinem Grund nicht verfügbar ist.
  8. Durch den Gewinn möglicherweise entstehende Folgekosten werden von SodaStream nicht übernommen.


6. Rechtlicher Rahmen

  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  3. Auf alle Ansprüche, die mit der Teilnahme, der Durchführung der Aktion sowie der Ausschüttung der Gewinne im Zusammenhang stehen, findet deutsches Recht Anwendung. 
  4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam, unvollständig oder undurchführbar sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame oder unvollständige Regelung wird durch eine solche ersetzt bzw. ergänzt, die den Interessen der Parteien am nächsten kommt.
  5. Diese Teilnahmebedingungen können vom Veranstalter jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. Die Teilnahmebedingungen sind in ihrer jeweils aktuellen Fassung online abrufbar.

7. Kontakt

Bei Fragen zur Aktion können Sie sich gerne an die Servicehotline 00800 500 400 30 (Montag-Freitag, 10:00 – 16:00 Uhr, außer an gesetzlichen Feiertagen; kostenfrei aus dem deutschen Festnetz) sowie per Mail an sodastream@caspar-company.cc wenden.